Tennisplatz in Stuttgart

Die besten Tennishallen in München – ein Überblick

Im Winter rücken die Tennisspieler traditionell enger zusammen. Das liegt daran, dass zur kalten Jahreszeit nur ca. 10% der Tennisplätze im Vergleich zum Sommer zur Verfügung stehen. In München gibt es viele tolle Tennishallen, in denen man sich sportlich betätigen kann. Doch welche Tennishalle ist die beste? Das hängt natürlich von verschiedenen Faktoren ab. Möchtest du nur spielen oder möchtest du trainieren? Auch die Lage der Tennishalle ist entscheidend: Möchte man lieber in der Stadtmitte oder am Stadtrand spielen? Zu guter Letzt sollte man auch bedenken, wie viel Geld man ausgeben möchte. Je nachdem, welche Ansprüche man hat, kann die Suche nach der richtigen Tennishalle also schon mal schwierig werden. Damit ihr euch aber trotzdem einen Überblick über die besten Tennishallen in München verschaffen könnt, haben wir hier die beliebtesten Winterhallen und ein paar Geheimtipps in der bayerischen Landeshauptstadt für euch zusammengestellt.

Tennishalle im Norden von München – die Sportcheck Allwetter Anlage in Unterföhring

Eine der größten Tennisanlagen befindet sich in Unterföhring im Norden von München. Auf der Sportcheck Allwetter Anlage können im Winter auf 13 Hallenplätzen Tennis gespielt werden. Zu den Preisen: Wochentags bis 15 Uhr werden 37€/Stunde fällig und ab 15 Uhr – genauso wie am Wochenende – müssen 47€ aufgebracht werden. Reserviert wird online.

Mit TRUEPLAY Tennispartner und Tennistrainer finden
App-Store Google Play
Apple App-Store

Hallenplätze im Westen von München – der Rothof

Im Münchner Osten findest du den Rothof. Hier kannst du im Winter auf sechs lichtdurchfluteten Hallenplätzen aufschlagen. Die Plätze haben einen besonders gelenkschonenden Teppichboden, der durch seine „Schlingenkonstruktion“ mit wenig Granulatstreuung ein schnelles aber sportliches Tennisspiel ermöglicht. Die Preise für einen Tennisplatz liegen zwischen 26€ und 38€ pro Stunde. Hier geht’s zur Online-Reservierung.

 

Geheimtipp: Tennishalle im Süden von München - DJK Fasangarten

Ganz im Süden von München befindet sich ein echter Geheimtipp, um einen Tennisplatz in München auch im Winter recht günstig zu reservieren – und zwar beim DJK Fasangarten. Die DJK besitzt eine ganzjährige Traglufthalle mit 2 Hallenplätzen, die jederzeit bequem per Onlinebuchung reserviert werden können. Preislich bewegen wir uns von 24€ – 27€ pro Stunde. Die Tennishalle kann hier online reserviert werden.

Große Tennishalle westlich von München – der Racketpark Haar

Westlich von München befindet sich der Racketpark Haar. Durch seine gute S-Bahn-Anbindung (S4, S6) findet die Anlange auch einen Platz in dieser Übersicht. Die Multisportanlange bietet im Winter 5 Tennishallenplätze, die mit einem Teppichboden mit Granulateinstreuung ausgestattet sind. Außerdem gibt es Squash- und Badmintoncourts, eine Saunalandschaft und ein Fitnessstudio. Die Preise liegen zwischen 28€ bis 40€ pro Tennisstunde. Alle Plätze können online gebucht werden.

 

Allgemeine Infos zu Tennis spielen ohne Mitgliedschaft findest du hier. Zu den besten Tennisvereinen und Tennisplätzen in München geht’s hier entlang.