Tennisplatz in Stuttgart

Die besten Tennishallen in Köln – ein Überblick

Wer in Köln im Winter Tennis spielen möchte, der hat die Qual der Wahl. Denn die Stadt am Rhein bietet mit ihren zahlreichen Tennishallen ideale Bedingungen, um auch im Winter aufschlagen zu können. In diesem Artikel geben wir euch einen Überblick über die besten Tennishallen in Köln – darunter sind auch ein paar absolute Geheimtipps.

Tennishalle im Süd-Westen von Köln – Sportcenter Kautz

Das Sportcenter Kautz verfügt über drei Hallenplätze, die mit der neusten Teppichgeneration ausgestattet ist und so über eine optimale Dämpfung verfügt. Durch das Granulat ist ein ähnliches Rutschen wie bei einem Ascheplatz möglich und deswegen können die gleichen Tennisschuhe wie auf Sand verwendet werden. Bei Bedarf können sich auch Tennisschläger ausgeliehen und im Shop Tennisbälle gekauft werden. Von 23€ bis 31,50€ können rund um die Uhr Plätze in der Tennishalle gemietet werden. Hier geht’s zur Onlinebuchung.

Mit TRUEPLAY Tennispartner und Tennistrainer finden
App-Store Google Play
Apple App-Store

Hallenplätze im Westen von Köln – die Tennishalle am Königsforst

Die Tennishalle Köln-Rath bietet vier moderne Indoor-Plätze mit modernen, gelenkschonenden Teppichbodenbelag. Der geringe Granulat-Anteil sorgt für langsamerem Ballflug und eine reduzierte Verletzungsgefahr. Obwohl die Anlage etwas außerhalb von Köln liegt, ist sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Einfach mit der Linie 9 Richtung Königsforst fahren und an der Haltestelle „Röttgensweg“ aussteigen. Auch der kulinarische Genuss kommt nicht zu kurz. Denn die Familie Papalia punktet während der Wintersaison mit authentischer italienischer Küche. Und auch Zuschauer können im Gastraum durch die großen Scheiben das Tennis-Geschehen verfolgen. Die Preise pro Stunde bewegen sich zwischen 17€ und 27€. Hier kann auch online gebucht werden.

Tennis im Winter im Süd-Westen von Köln – der Cologne Sportspark

Der Cologne Sportspark ist eine Multisportanlage im Süd-Westen von Köln und kann im Winter mit drei Tennishallenplätzen aufwarten. Die Courts sind mit einem gelenkschonendem Teppichvelourboden ausgestattet, welche ein sandplatzähnliches Spielen ermöglichen. Die Preise pro Tennisplatz pro Stunde sind in der Range zwischen 21€ und 30€. Auch hier kann jeder Platz bequem online gebucht werden.

Tennishalle von Marc-Kevin Goellner im Süden von Köln

Die Tennishalle Goellner befindet sich im Süden von Köln. Der Ex-Profi Marc-Kevin Goellner hat dort mit seiner MKG Tennis-Akademie Fuß gefasst. Die Halle umfasst fünf Tenniscourts mit hochwertigen Laykold-Bodenbelägen, die sehr gelenkfreundlich sind. Die 700-Lux-Gigalichtanlage lässt das Tennis spielen wie bei hellem Tageslicht erscheinen.  Die Preise pro Stunde liegen zwischen 31€ und 37€. Alle Tenniisplätze können online gemietet werden.

Allgemeine Infos zu Tennis spielen ohne Mitgliedschaft findest du hier.